aristo blog

nachrichten die man nicht überall findet

Dezember 9, 2013
von aristo
4 Kommentare

Hartz IV-Sanktionen verletzen das im Grundgesetz verankerte Folterverbot

Dabei sind unter Folter nicht nur grausame Methoden wie Elektroschocks, Schläge, Verstümmelungen oder Waterboarding zu verstehen. (Als Waterboarding wird eine Foltermethode des simulierten Ertränkens bezeichnet. Beim Opfer wird durch Ausnutzen des Würgereflexes physiologisch der Eindruck unmittelbar drohenden Ertrinkens hervorgerufen, indem … Weiterlesen